SciFighter-Minigame

 

Das PolyVac aus dem SciFi-Event 2016 wird weiterhin von Robotern und Drohnen aus der Zukunft bedroht. Klicke sie an, um das PolyVac vor ihren Angriffen zu schützen. Als Belohnung winken u.a. PDAs, Müll und XP.

Habt ihr das Spiel am PolyVac gestartet, zählt der Countdown von drei an herunter und die ersten Roboter und Drohnen erscheinen. Am oberen Bildrand zählt nun ein Countdown 20 Sekunden herunter.

Schafft ihr es, den PolyVac 20 Sekunden lang zu verteidigen, erscheint ein Pop-Up-Fenster und ihr könnt euren Gewinn einsammeln. 

 

Schafft ihr es nicht, den PolyVac 20 Sekunden lang zu verteidigen bevor die Roboter ihn zerstören, erscheint ebenfalls ein Pop-Up-Fenster mit geringerer Belohnung und der Statistik des Angriffs.

verloren

In beiden Fällen kann das Spiel erst nach Ablauf von vier Stunden neu gestartet werden. Pro Spielrunde kann das PolyVac nur ein Mal verteidigt werden. 

 

Hilfreiche Tipps:

Tippt ihr auf den PolyVac, sehr ihr, wann er das nächste Mal verteidigt werden kann. Wollt ihr die vier Stunden nicht abwarten, könnt ihr mit Donuts beschleunigen bzw. die Wartezeit überspringen.

Ist die Zeit für die nächste Verteidigung gekommen, sehr ihr das SciFi-Symbol über dem PolyVac.

Roboter müssen ein Mal angeklickt werden um sie zu vernichten, Drohnen zwei Mal.

Wenn beim Start des Minigames ein Pop-Up-Fenster erscheint mit dem Text "Du bist an der Grenze einer oder mehrerer Ressourcen und erhältst keine Belohnungen dafür. Bist du sicher? - Ja / Nein", dann ist vermutlich eines oder beide Lager für die Belohnungen voll. Leere sie so weit, dass sie nicht mehr maximal belegt sind, und dann sollte das Minigame wie gewohnt funktionieren.